Sie sind hier: Bildungszentrum Wildberg > Archiv > Schuljahr 2014/15 > Fach Deutsch > Aus dem Unterricht...

GEBRAUCHSANLEITUNG ZUR HERSTELLUNG VON PLAKATEN

MATERIAL:

• EIN PLAKAT 

• BILDER,FOTOS 

• INFORMATIONEN ZU EINEM TIER 

• EINEN PARTNER 

• STIFTE, KLEBER, TESA, SCHERE 

• ROTE UND WEISSE ZETTEL 

• COMPUTER



IM DEUTSCHUNTERRICHT SOLLTEN WIR EIN PLAKAT ÜBER TIERE GESTALTEN. AM ANFANG MUSSTEN WIR UNS EINEN PARTNER UNSERER WAHL AUSSUCHEN. NATÜRLICH HABEN WIR UNS ERST AUF EIN TIER EINIGEN MÜSSEN, DAS UNS BEIDEN GEFALLEN HAT. IN DER SCHULE BEKAMEN WIR DIE HAUSAUFGABE INFORMATIONSMATERIAL AUS BÜCHERN, ZEITSCHRIFTEN ODER AM COMPUTER HERAUSZUSCHREIBEN. DANACH HABEN WIR IN DER SCHULE DEN AUFTRAG BEKOMMEN, IN DER KLEINEN SPORTHALLE ROTE UND WEISSE ZETTEL ENTSPRECHEND ZU BESCHRIFTEN. 
AUF DIE ROTEN ZETTEL KAMEN DIE OBERBEGRIFFE UND AUF DIE WEISSEN ZETTEL DIE UNTERBEGRIFFE. ZUHAUSE 

DURFTEN WIR UNS EIN PAAR BILDER AUSSUCHEN UND DIESE AM NÄCHSTEN TAG MIT IN DIE SCHULE NEHMEN. DORT SIND WIR DANN IN DER DEUTSCHSTUNDE IN DEN TECHNIKRAUM GEGANGEN UND HABEN UNS EIN PLAKAT AUSGEWÄHLT. EBENFALLS IM TECHNIKRAUM HABEN WIR AN DEN COMPUTERN NOCH EINMAL NACH INFOS GESCHAUT. WIR HABEN UNS AUCH GLEICH EINEN SPICKZETTEL FÜR DEN VORTRAG GEMACHT. IN MEHREREN DEUTSCHSTUNDEN HABEN WIR DIE PLAKATE GEFERTIGT UND MIT DEN BILDERN VERSCHÖNERT. DANACH MUSSTEN WIR UNSER PLAKAT ABGEBEN. AM MONTAG NACH DEM WOCHENENDE HABEN SCHON WELCHE IHREN VORTRAG HALTEN MÜSSEN, DIESE HATTEN NOCH CIRCA 5 MINUTEN ZEIT, ALLES NOCH MAL ZU ÜBEN UND ZU BESPRECHEN. ALS DIE 5 MINUTEN UM WAREN, WURDEN DER REIHE NACH BEREITS EINIGE VORTRÄGE GEHALTEN. VIELE HATTEN AUCH NOCH ETWAS ANSCHAULICHES DABEI, ALSO ZUSATZMATERIAL. WEITERE SCHÜLER HABEN DEN VORTRAG AUCH NOCH AN FOLGETAGEN GEHALTEN.
SPÄTER HABEN WIR DANN UNSERE NOTEN BEKOMMEN UND FAST ALLE HATTEN EINE SEHR GUTE NOTE.

DER VORTRAG WAR RICHTIG COOL.

VON NELE ZITZMANN, R5B