Sie sind hier: Bildungszentrum Wildberg > Archiv > Schuljahr 2016/17 > Einschulungsfeier 5er

Einschulungsfeier 5er

Am zweiten Schultag durften wir …

… 82 neue Schülerinnen und Schüler feierlich an unserer Schule begrüßen. Dass das Bildungszentrum nicht nur ein Lernort ist, der Unterricht gewährleistet, sondern dass darüber hinaus auch die Schulgemeinschaft und das außerunterrichtliche Lernen und Leben einen zentralen Stellenwert genießt, konnten die gut 80 neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Angehörigen sehen und hören, waren doch die Willkommensbeiträge sehr vielfältig. Nach der Eröffnung der Feier durch den Schülerchor (My heart will go on und Supergirl) beglückwünschte Rektor Eugen Blumenstock die Heranwachsenden mit ihren Eltern zur Wahl des Bildungszentrums als neue Schule und er zeigte auf, dass die Wildberger Realschule neben klassischem Unterricht  viele Räume bietet, die Schule als Lebensraum erfahrbar machen. Während eine Klanggeschichte, die Schülerinnen der Klasse 7c für die Neuen an der Schule vorbereitet hatten, für gespanntes Lauschen sorgte, hatten die Lehrerin Ilona Mailänder (Willkommensgedicht) und Schülerinnen und Schüler des Schülerhauses mit einem Sketch die Lacher der rund 200 Zuschauer auf ihrer Seite; war doch dem besorgten Vater für die Bildung seines Sohnes nichts zu teuer. Dumm nur, dass dieser Spruch den Kauf von weit über 20 Torten nach sich zog.

zum Bericht im SchwaBo...