Sie sind hier: Bildungszentrum Wildberg > Archiv > Schuljahr 2012/13 > Stromberg 2013

Schüler des Bildungszentrums auf der Naturschule in Stromberg

Die 6. Klassen des Bildungszentrums brachen in den letzten Wochen auf, um einige Tage auf der Naturschule in Stromberg zu verbringen. Diese Naturschule wird vom Verein für Umweltbildung und Naturerfahrung e.V. „Araneus“ betrieben. Die Schülerinnen und Schüler verbrachten viel Zeit in der freien Natur. So standen zahlreiche bewegende Aktivitäten wie Wanderungen, Kutschfahrten oder ein Abend am Lagerfeuer auf dem Programm. Wie schön es sein kann, die Natur mit allen Sinnen zu erleben, erfuhren die Heranwachsenden bei einer Nachtwanderung. Dort war es nötig, auf Geräusche der Natur zu achten, die die Nachtwanderung zu einer besonderen Erfahrung werden ließen.

tl_files/artikel/schulleben/stromberg13/912188_361670093943756_2034950053_n.jpg

Zudem war es den betreuenden Lehrerinnen und Lehrern ein großes Anliegen, die drei Tage für die Pflege der Klassengemeinschaft zu nutzen. Daher durften die Schülerinnen und Schüler an zahlreichen Kooperationsspielen teilnehmen, die dazu beitrugen, das Wir-Gefühl der Klassen weiter zu verbessern. Die Schülerinnen und Schüler empfanden die drei Tage als  eine schöne und gelungene Zeit, in der sie viel Neues lernten, schon Bekanntes auffrischten und nicht zuletzt die Klassengemeinschaft nachhaltig stärkten.

tl_files/artikel/schulleben/stromberg13/909386_361670097277089_683336033_n.jpg